Umsatzsteuerliche Behandlung von Bewirtschaftungsverträgen
Bewirtschaftungsverträge gibt es in den unterschiedlichsten Ausprägungen. Dabei sind neben der ertragsteuerlichen Betrachtung insbesondere umsatzsteuerliche Konsequenzen aus dem Abschluss von Bewirtschaftungsverträgen zu berücksichtigen. Dieses Seminar gibt einen Überblick über die rechtliche Einordnung von Bewirtschaftungsverträgen sowie die umsatzsteuerliche Behandlung im Spannungsfeld zwischen Durchschnittsatzbesteuerung gemäß § 24 UStG und der Regelbesteuerung.
Referent: Arne Suhr
Veröffentlichung: 8. Februar, 2016
Spielzeit: 43 Minuten
Inhaltsverzeichnis:

  • Willkommen
  • Inhalt
  • 1.1. Zivilrechtliche Grundlagen
  • 1.2. Bewirtschaftungsverträge zwischen Land- und Forstwirten
  • 1.3. Exkurs: Ertragsteuerliche Behandlung von Bewirtschaftungsverträgen zwischen Land- und Forstwirten
  • Ende
Preis im Einzelkauf
60,00 €
30% Mengenrabatt ab 2 Stk.
40% Mengenrabatt ab 6 Stk.
Für HLBS-Mitglieder gibt es
noch zusätzlich 15% Rabatt.**
Nach Abschluss des Kaufprozesses
erhalten Sie Lizenzcodes, die registrierte
Benutzer in Ihrer Bibliothek einlösen
können, um Zugriff auf diesen E-Kurs zu
erhalten.
* alle Preise zzgl. der gesetzlichen USt. ** Neuberechnung des Preises unter Vorbehalt bis zur Prüfung der Mitgliedschaft.
Version 1.0